Uganda Reise August/September 2022

Uganda – 9 Tage die Höhepunkte ab/bis Entebbe erleben

Privatreise für 2 Personen vom 26.08. – 03.09.2022

Tief im Herzen des Schwarzen Kontinents folgen Sie den Spuren der Menschenaffen und genießen die von einer außergewöhnlichen Vegetation geprägten Landschaften. Bei dieser Safari durch Uganda – der Perle Afrikas – sehen Sie die Big Five im Queen Elizabeth und die Schimpansen und die anderen Primaten im Kibale Nationalpark. Sie haben die Möglichkeit, das beeindruckende Familienleben der Gorillas im Bwindi Impenetrable Forest hautnah zu erleben.

Tag 1 (26.08.2022)

Ankunft in Entebbe und Transfer zu Ihrem Hotel in Kampala. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung und kann je nach Ankunftszeit optional für einen Ausflug an den berühmten Victoriasee oder zur Stadtbesichtigung genutzt werden. Ü: Lake Victoria Serena Hotel (inkl. Frühstück, Abendessen)

Lake Victoria Serena Hotel, Kampala

Tag 2 (27.08.2022)

Nach dem Frühstück verlassen wir die Hauptstadt und fahren in Richtung Westen nach Fort Portal, wo wir unterwegs zu Mittag essen.
Fort Portal liegt im Schatten der sagenumwobenen „Mondberge“ und ist berühmt für seine
vielen Teeplantagen. Danach geht es weiter zum Kibale Nationalpark. Ü: Primate Lodge Kibale (inkl. Vollpension)

Primate Lodge, Kibale

Tag 3 (28.08.2022)

Heute öffnet der Regenwald seine Tore für ein Schimpansen-Tracking-Erlebnis.
Nach dem Briefing beginnt ein unvergessliches Abenteuer: Sie wandern durch den Kibale Regenwald auf den Spuren einer Schimpansenfamilie, welche im Laufe der Zeit an Menschen gewöhnt wurde. Unterwegs werden Sie viel über den Wald und seine Bewohner erfahren.
Wenn Sie die Schimpansen gefunden haben, werden Sie eine unvergessliche Stunde mit ihnen verbringen. Danach kehren Sie zum Mittagessen in die Lodge zurück und unternehmen am Nachmittag einen geführten Naturspaziergang durch das Bigodi-Sumpfgebiet.
Der „Bigodi Swamp Walk“ ist eine Initiative der örtlichen Gemeinde und bekannt für seine reiche Vielfalt an Vögel und Primaten. Die Wanderung ist ca. 4 km lang und dauert 3-4 Stunden mit einem erfahrenen Naturführer aus der lokalen Gemeinde. Alle Erlöse aus diesem Projekt fließen zurück in die Gemeinschaft  – ein Naturschutzprojekt, das es wert ist, unterstützt zu werden. Ü: Primate Kibale Lodge (inkl. Vollpension)

Schimpanse im Kibale Regenwald

 

Tag 4 (29.08.2022)

Nach einem frühen Frühstück werden wir auschecken und die malerischen Kraterseen besichtigen, die den dichten Wald des Kibale Nationalparks umgeben. Danach werden Sie entlang der majestätischen Rwenzori „Mondberge“ nach Süden zum Queen Elizabeth National Park weiterfahren. Sie kommen rechtzeitig zum Mittagessen an und unternehmen am Nachmittag eine Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal. Ü: Elephant Plains Lodge (inkl. Vollpension)

Queen Elizabeth Park, Baumlöwen

Tag 5 (30.08.2022)

Der Tag beginnt erneut sehr früh mit einer morgendlichen Pirschfahrt zum Paarungsgebiet
der Uganda Kobs (Antilopenart). Wir halten Ausschau nach Löwen, Elefanten, Büffeln und anderen Wildtieren in ihrem natürlichen Lebensraum. Danach verlassen wir den Queen Elizabeth Park und fahren weiter Richtung Süden zum Bwindi-Nationalpark, der Heimat der Gorillas. Nachdem wir unser Quartier bezogen haben, gibt es etwas Zeit zum Ausruhen. Ü: Mahogany Springs Lodge (inkl. Vollpension)

Mahogany Springs Lodge, Bwindi

Tag 6 (31.08.2022)

Heute erwarten Sie die beeindruckenden Bewohner von Bwindi. Doch bevor Sie zu Ihrem Gorilla-Tracking aufbrechen, erklärt ein erfahrener Wildhüter das richtige Verhalten im Regenwald und bei Begegnungen mit Gorillas. Dann starten Sie zu Ihrer Wanderung in den Regenwald – immer auf den Spuren der faszinierenden Menschenaffen. Sobald Sie die Gruppe erreicht haben, sind alle Strapazen und Mühen vergessen, denn eine Begegnung mit den Gorillas in deren natürlichem Lebensraum zählt zu den beeindruckendsten Erlebnissen überhaupt. Ü: Mahogany Springs Lodge (inkl. Vollpension)

Auge in Auge mit den Sanften Riesen, Bwindi

Tag 7 (01.09.2022)

Nach der tollen Begegnung mit den Sanften Riesen des Bwindi Regenwaldes, geht die Reise weiter zum Lake-Mburo-Nationalpark – schon bei der Einfahrt in den Park werden Sie wahrscheinlich zahlreiche Wildtiere wie z.B. Impalas, Topis, Warzenschweine, Zebras und Büffel sehen können. Am Nachmittag können Sie eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen, um die reiche Vogelwelt und die vielen Flusspferde zu beobachten, die sich von der Mittagshitze abkühlen. Nach dem Abendessen können Sie an einer optionalen (gegen Aufpreis) Nachtpirschfahrt in einem offenen Jeep im Park teilnehmen. Ü: Mihingo Lodge (inkl. Vollpension)

Mihingo Lodge, Lake Mburo

Tag 8 (02.09.2022)

Am frühen Morgen unternehmen wir eine von einem erfahrenen Ranger geführte Buschwanderung. Zu Fuß werden Sie viele kleinere, oft übersehene Details des afrikanischen Busches zu sehen bekommen. Nach der kleinen morgendlichen Aktivität, kehren Sie zur Lodge zurück, wo ein herzhaftes Frühstück auf Sie wartet. Danach verlassen wir den Lake Mburo und machen uns auf den Weg zurück nach Entebbe. Unterwegs passieren wir den Äquator, wo wir einen Stopp für das Mittagessen einlegen werden. Danach geht es weiter zu Ihrem Hotel in Entebbe. Ü: Lake Victoria Serena Hotel (inkl. Vollpension)

Matoke Händler, Uganda

Tag 9 (03.09.2022)

Nach dem Frühstück bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung – bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen für die Heimreise. Ende des Programms.

Preis pro Person im Doppelzimmer:  EURO 4.449,-

INKLUSIVE:
– Flughafentransfers
– Transport in einem auf die Safari zugeschnittenen 4WD Toyota Land Cruiser (inkl. Treibstoff)
– Unterkünfte wie angegeben
– Mahlzeiten, wie im Reiseverlauf angegeben
– Alle Parkeintrittsgebühren
– Englisch sprechender Führer/Fahrer (Driver-Guide)
– Mineralwasser im Fahrzeug; 2 Liter pro Person täglich auf Safari
– Medizinische Notfall-Evakuierung
– Schimpansen Trekking Permit für 2 Personen (am 28.08.2022) à 200 USD pro Person
– Gorilla Trekking Permit (Standard) für 2 Personen (am 31.08.2022) à 700 USD pro Person

Gesamtersparnis bei 2 gemeinsam Reisenden: 1.800 USD